Luxair Reisen

Luxair – bedeutende europäische Fluggesellschaft mit Sitz in Luxemburg

Die nationale luxemburgische Fluggesellschaft Luxair (Société Luxembourgeoise de Navigation Aérienne, IATA-Code LG) wurde 1948 gegründet.
Heimatflughafen von Luxair ist Luxemburg, während sich der Sitz der Fluglinie in der Gemeinde Sandweiler befindet, die nordöstlich an den Airport angrenzt. Luxair verfügt außerdem über eine Basis in Saarbrücken.

Gesellschafter und Beteiligungen von Luxair

Der luxemburgische Staat hält einen Anteil von 39,04 Prozent an Luxair.
Weitere Gesellschafter sind u. a. die Deutsche Lufthansa AG und die Luxair Group mit jeweils etwa 13 Prozent.
Luxair wiederum ist mit 43,42 Prozent als größter Einzelgesellschafter an der luxemburgischen Frachtfluggesellschaft Cargolux Airlines International S. A., Sandweiler beteiligt (jeweils Stand Dezember 2014).

Die Angebotsschwerpunkte von Luxair

Der Angebotsschwerpunkt von Luxair liegt auf Kurz- und Mittelstreckenflügen innerhalb Europas sowie in der Mittelmeerregion.
Im Jahr 2013 beförderte Luxair über 1,5 Millionen Passagiere und fast 700.000 Tonnen Fracht.

Destinationen

Von Luxemburg aus fliegt Luxair im Linienverkehr 15 Destinationen in Deutschland (Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Saarbrücken), Österreich (Wien), Großbritannien (London), Frankreich (Paris), Italien (Rom, Mailand, Nizza sowie Bari in den Sommermonaten), Spanien (Madrid, Barcelona), Irland (Dublin) und in der Schweiz (Genf) direkt an. Luxair bedient ferner die Strecken Saarbrücken-Hamburg und Saarbrücken-Berlin.
Außerdem führen Luxair-Flüge zu zahlreichen Urlaubs-Destinationen im gesamten Mittelmeerraum sowie im Schwarzen und Roten Meer.
Im Atlantik zählen Madeira und verschiedene Kanarische Inseln zu den Destinationen von Luxair.

Leistungsangebote von Luxair

• Luxair bietet seinen Fluggästen günstige Frühbucher-„Primo“-Tarife an, die Hin- und Rückflug einschließen.
• Die Buchungsklasse Luxair Flex ermöglicht eine jederzeitige Online-Verwaltung von Flugreservierungen.
Umbuchungen können ohne Umbuchungs- oder Stornogebühren online durchgeführt werden.
• Die exklusive Luxair Business Class bietet besondere Vorteile und einen sehr guten Service.
Neben 30 Kilogramm Freigepäck sind auch zwei Handgepäckstücke (maximal sieben Kilogramm) im Preis enthalten.
Umbuchungs- und Stornogebühren werden nicht berechnet.
• Bereits seit März 2009 ist Luxair in das Vielfliegerprogramm Miles & More von Lufthansa integriert.
• Für Reisegruppen ab zehn Personen bietet Luxair Vorzugskonditionen und maßgeschneiderte Service-Leistungen.
• Luxair Primo Youth ist ein „Studententarif“, der Flugreisenden bis zu einem Alter von 24 Jahren mit attraktiven Spezial-Preisen bei der Entdeckung Europas unterstützt.
• Regelmäßig zu bestimmten Destinationen reisende Fluggäste nutzen „Luxair Flex“-Abonnements, die während ihrer einjährigen Gültigkeitsdauer attraktive Festpreise sicherstellen.
• Fluggäste, die bei Flügen innere Unruhe empfinden, können die von Luxair regelmäßig angebotene Anti-Stress-Seminare besuchen.
 

Die Luxair-Flugzeugflotte

Luxair verfügt über eine aus 17 Flugzeugen bestehende Flotte (Stand Dezember 2014):
• Die sechs Regionaljets ERF-145 des brasilianischen Herstellers Embraer nehmen jeweils 49 Passagiere auf.
Die mit zwei Rolls-Royce-Triebwerken ausgestatteten Embraer-Jets verfügen über eine Reichweite von 1.750 Kilometern und erreichen eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 806 km/h.
• Die sechs Mittelstreckenflugzeuge vom Typ Bombardier Q400 bieten Platz für 76 Fluggäste.
Bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit der hochmodernen Doppel-Turboprop-Maschinen von 667 km/h beträgt die Reichweite der Bombardier Q400 2.522 Kilometer.
• Zur Luxair-Flotte gehören auch drei zweistrahlige Boeing 737-700, eines der weltweit meistverkauften Passierjets, die Platz für 141 Passagiere bieten.
Die Reichweite der durchschnittlich 853 km/h schnellen Flugzeuge liegt bei 4.600 Kilometern.
• Die zwei Maschinen des als besonders zuverlässig bekannten, ebenfalls 853 km/h schnellen Passagierjets Boeing 737-800 nehmen bis zu 186 Passagiere auf.

Die mit zwei Triebwerken ausgestatteten Jets verfügen über eine Reichweite von 4.050 Kilometern.

 

 

 

 

 

 

 

Mit LUXAIR ab Luxemburg

LUXAIR Tours fliegt grundsätzlich ab Luxemburg und bietet reine Flüge oder Hotels an, wie auch Kreuzfahrten, Urlaubs- und Städtereisen innerhalb Deutschlands sowie nach England, Frankreich, Italien, Österreich, Portugal, Spanien und Tschechien.
Diese Ziele stehen auch für längere Urlaubsreisen zur Verfügung.

Luxair Boeing 737-800

Weitere Reiseziele sind Ägypten, Bulgarien, Dänemark und Griechenland, sowie Kroatien, Malta, Marokko und Monaco als auch Montenegro, Rumänien und Tunesien, die Türkei und Zypern.
 

Auch im Bereich Cargo und Autovermietung hat sich LUXAIR Tours längst einen Namen gemacht.
Mit über 25.000 Flügen in mehr als 40 europäische Zielgebiete zählt LUXAIR Tours mit über dreißigjähriger Erfahrung zu den erfolgreichsten Unternehmen der Reisebranche.
 

urlaubsreisen
Service
Spezielle Angebote
Link
home - lastminute
Last Minute Reisen
Pauschalreisen
Reisecenter
Flüge
nur Hotel
Seekreuzfahrten
palme
lastminute-lu
Link
Flughafen Luxemburg Information

    Urlaubsreisen
 
All inklusive
  Lastminute extra
  Urlaub bis € 500,-
  Familienurlaub
  Cluburlaub
  Luxus Hotels
  Singlereisen
 

    Specials
  Wellnessreisen
  Selbstanreise
  Rundreisen
  Fernreisen
  Kreuzfahrten
  Fincaurlaub
  Nilkreuzfahrten

 

    Service
  Hotline
  Kontakt

  AGB
  Datenschutz
  Buchungsinfos
  Flughafen Luxemburg
  Luxemburg Stadt

Luxair Tours